Der Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Rainer Baake, empfängt heute den tunesischen Energieminister Marzoug zur Sitzung des Steuerungskomitees der Deutsch-Tunesischen Energiepartnerschaft.
Source: BMWi Energie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.